Uni-Logo
Datenbanken und Informationssysteme
Sie sind hier: Startseite Forschung Aktuelle Projekte
 

Durchblick – ein mobiles und kontextsensitives Konferenzassistenzsystem

Das Ziel von Projekt "Durchblick" ist die Entwicklung eines mobilen und kontextsensitiven Konferenzassistenzsystems basierend auf Google Glass. Google Glass ist eine interaktive Datenbrille, die im Sichtfeld des Benutzers zusätzliche situationsabhängige Informationen einblenden kann, wie bspw. den Start eines Termins. Der Benutzer kann so während seines Aufenthalts bei seiner Konferenz-Planung unterstützt werden und durch Empfehlungen auf mögliche interessante Gesprächspartner aufmerksam gemacht werden.

Die besondere Herausforderung des Projekts besteht darin in einem engen Zeitfenster situationskonforme Handlungs-Empfehlungen und Hintergrundinformationen für den Benutzer bereitzustellen. Hierbei können die Quell-Daten aus unterschiedlichen Datenbeständen kommen, wie bspw. Social Networking Sites als auch der Linking Open Data cloud. Ein weiterer Schwerpunkt ist deshalb die Herkunft (engl. Provenance) der Daten.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Firma fluid Operations und der Universität Freiburg und wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Projekt-Team

Related Publications

  • Anas Alzoghbi, Peter M. Fischer, Anna Gossen, Peter Haase, Thomas Hornung, Beibei Hu, Georg Lausen, Christoph Pinkel, Michael Schmidt:
    Durchblick - A Conference Assistance System for Augmented Reality Devices.pdf ]
    In Proc. of the 11th Extended Semantic Web Conference: Posters & Demonstrations Track (ESWC 2014). Heraklion (Greece), May 2014