Uni-Logo
Datenbanken und Informationssysteme
Sie sind hier: Startseite Lehre Lehrangebot Frühere Semester Entwicklung einer RDF Suchmaschine
 

Entwicklung einer RDF Suchmaschine

Teamprojekt 'Entwicklung einer RDF Suchmaschine' --- Abgabe der schriftlichen Ausarbeitung

Abgabe der schriflichen Ausarbeitung

Achtung: Die Abgabefrist wurde um eine Woche verlängert auf So, 15.03.2009, 23:59 Uhr

Abzugeben ist pro Team eine Ausarbeitung von ca. 45-65 Seiten. Folgende Punkte sind unbedingt zu beachten:
  • Jedes Team-Mitglied soll seine eigene Arbeit in ca. 15-20 Seiten beschreiben
  • Die Ausarbeitung ist in Latex zu erstellen. Wir empfehlen die Verwendung der Latex-Dokumentenklasse report zu verwenden.
  • Es muss klar hervorgehen, wer welchen Teil der Ausarbeitung verfasst hat.
  • Einführung und Schlussteil (z.B. Zusammenfassung, Ausblick) dürfen gemeinsam verfasst werden.
  • Die Ausarbeitung muss im Anhang eine vollständige Liste enthalten, in der für jedes Teammitglied vermerkt ist, welche Java-Klassen er/sie implementiert hat (und ggf. an welchen Klassen er beteiligt war).
  • Die Abgabe erfolgt per Mail bis zum 06.03.2009, 23:59, in Form der PDF-Datei und der Latex-Sourcen.
  • Bis zum o.g. Termin sollte der Source Code, soweit noch nicht geschehen, kommentiert werden. Es empfiehlt sich, hier einheitlich javadoc zu benutzen. Als Bewertungsgrundlage dient der Code, der zum Zeitpunkt der Abgabe im SVN eingecheckt ist.

Inhalt

Der Inhalt sollte pro Teammitglied die folgenden Punkte umfassen:
  • Problemstellung
  • Diskussion existierender Lösungsansätze (inklusive wichtiger Literaturverweise).
  • Eigener Ansatz zur Lösung des Problems: welche Ideen wurden benutzt, welche Ansätze wurden neu entwickelt, welche Eigenschaften hat das System/Modul (z.B. konstanter Hauptspeicherverbrauch etc.)
  • Programmiertechnische Umsetzung: z.B. UML-Klassendiagramm, Beschreibung der wichtigsten Klassen/Methoden, Beschreibung interessanter Probleme die während der Programmierung aufgetreten sind, Design-Entscheidungen und Patterns etc.
  • Ggf. Use-cases und experimentelle Auswertung der eigenen Module (z.B. wie effizient ist die Erstellung eines Indizes, wie oft benutzt der Parser den Cache, etc.)
  • Ausblick: was könnte/sollte am System verbessert werden? Der Ausblick kann ggf. gemeinsam als Schlussteil geschrieben werden.

Latex

Im Folgenden einige nützliche Links zum Thema Latex: