Uni-Logo
Databases and Information Systems
Sie sind hier: Startseite Teaching Lehrangebot Wintersemester 2017/18 Datenbanken und Informationssysteme
 

Datenbanken und Informationssysteme

Verantwortliche

Prof. Dr. Georg Lausen, Geb. 051, Raum 01-026

Zeit, Ort & Organisatorisches

  • Vorlesung:
    • Start: 17.10.2016
    • Dienstag 14 - 16h, HS 00-026, Geb. 101
    • Die Vorlesung wird auf deutsch gehalten
    Wichtig! Melden Sie sich über HISinOne zur Vorlesung an.

  • Übungen:
    • Donnerstag 12 - 14h (3 Gruppen)
    • Freitag 12 - 14h (2 Gruppen)
    • Dienstag 16 - 18h (für Tutoren)
    Wichtig! Melden Sie sich über HISinOne zu den Übungen an.
    Die finale Zuteilung zu den Übungsgruppen wird in der zweiten Vorlesungswoche bekanntgegeben.

Lernplattform ILIAS

Die Vorlesungsaufzeichnungen, Folien sowie Übungsaufgaben finden Sie auf der Lernplattform ILIAS.
Die Abgabe der Übungsaufgaben erfolgt ebenfalls über ILIAS.
Wichtig! Treten Sie dem Kurs zur Vorlesung auf ILIAS bei.

Inhalt

Aufgabe von Datenbanken ist die Verwaltung großer, dauerhafter Datenbestände in der Weise, dass eine Menge von Benutzern diese Daten unabhängig voneinander, effizient, bequem und sicher verarbeiten können.

Datenbanken - Grundlagen und XML-Technologien

Es werden im einzelnen die folgenden Aspekte behandelt:
Einführung in Datenbanken, SQL, Datenbankentwurf und Datenmodelle, Datenmanipulationssprachen, Entwurfstheorie, Normalformen, Datenintegrität, Transaktionsverwaltung, Physische Datenorganisation und aktuelle Entwicklungen. Der Stoff der Vorlesung wird in den Übungen konkretisiert.

Die Vorlesung gehört zum Pflichtkanon der Lehrveranstaltungen für Studenten des Bachelor-Studienganges und eignet sich auch als weiterführende Lehrveranstaltung für Studenten mit Nebenfach Informatik und Lehramtsbewerber.

Die Vorlesung basiert auf dem Buch "Datenbanken - Grundlagen und XML-Technologien" (siehe auch die Ergänzungen und Korrekturen dazu).

Studien- und Prüfungsleistungen

  • Bachelor- und Master-Studiengang:

    Die Prüfung besteht aus einer Klausur.
    Zulassungsbedingung zur Klausur ist das Erreichen von 50% der Punkte bei den Übungsblättern.
Zuletzt geändert am: 06.11.2017